Angebote zu "Einführung" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Bieber, T: Einführung des wettbewerblichen Verg...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.12.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Einführung des wettbewerblichen Vergütungssystems der Ausschreibungen im EEG 2017, Titelzusatz: Eine kritische Analyse, Auflage: 1. Auflage von 2016 // 1. Auflage, Autor: Bieber, Tim, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeits- und Soz, Seiten: 104, Gattung: Magisterarbeit, Informationen: PB, Gewicht: 166 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Die Einführung des wettbewerblichen Vergütungss...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Einführung des wettbewerblichen Vergütungssystems der Ausschreibungen im EEG 2017 ab 14.99 € als epub eBook: Eine kritische Analyse. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Verordnung zur Einführung von Ausschreibungen z...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verordnung zur Einführung von Ausschreibungen zur Ermittlung der Höhe der Zuschlagszahlungen für KWK-Anlagen und für innovative KWK-Systeme ab 11.99 € als Taschenbuch: KWKAusV. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Schnelleinstieg SAP SRM - Supplier Relationship...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderungen für den Einkauf, alle Schritte der Beschaffungsprozesse inklusive Anbindung sämtlicher Lieferanten abzubilden, sind enorm. In diesem Buch wird Ihnen kompakt und praxisnah dargestellt, wie Sie das Modul SAP SRM bei den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Geschäftsprozessen unterstützt. Der Autor zeigt Ihnen sowohl betriebswirtschaftliche als auch technische Aspekte bei der Einführung von SAP SRM auf. Sie werden in die Komponenten sowie die Systemarchitektur des Supplier Relationship Management eingeführt und erhalten Tipps für wesentliche Optimierungspotenziale Ihres Einkaufs. Dabei steigen Sie in zentrale Themen wie etwa den operativen und integrativen Bestellprozess (SRM-Einkaufswagen ergänzt durch SAP ERP), Self Service Procurement, Kontaktverwaltung und alle wichtigen Aspekte des Vertragsmanagements ein. Zahlreiche Beispiele aus der Projektpraxis sowie typische Stolperfallen und entsprechende Hinweise, wie diese zu umgehen sind, runden das Buch ab. In diesen Ratgeber fließen Erfahrungen aus über 30 SRM-Projekten ein. Mit diesem Buch lernen Sie u.a. die folgenden Themen kennen: Operativer Bestellprozess (SRM-Einkaufswagen) Technische Architektur von SRM Integrierter Bestellprozess (SAP ERP und SRM) Self Service Procurement Ausschreibungen und Auktionen Kontaktverwaltung und verteilung Supplier Self Service (SAP SUS) Contract Lifecycle Management (SAP CLM) Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Schnelleinstieg SAP SRM - Supplier Relationship...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herausforderungen für den Einkauf, alle Schritte der Beschaffungsprozesse inklusive Anbindung sämtlicher Lieferanten abzubilden, sind enorm. In diesem Buch wird Ihnen kompakt und praxisnah dargestellt, wie Sie das Modul SAP SRM bei den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Geschäftsprozessen unterstützt. Der Autor zeigt Ihnen sowohl betriebswirtschaftliche als auch technische Aspekte bei der Einführung von SAP SRM auf. Sie werden in die Komponenten sowie die Systemarchitektur des Supplier Relationship Management eingeführt und erhalten Tipps für wesentliche Optimierungspotenziale Ihres Einkaufs. Dabei steigen Sie in zentrale Themen wie etwa den operativen und integrativen Bestellprozess (SRM-Einkaufswagen ergänzt durch SAP ERP), Self Service Procurement, Kontaktverwaltung und alle wichtigen Aspekte des Vertragsmanagements ein. Zahlreiche Beispiele aus der Projektpraxis sowie typische Stolperfallen und entsprechende Hinweise, wie diese zu umgehen sind, runden das Buch ab. In diesen Ratgeber fließen Erfahrungen aus über 30 SRM-Projekten ein. Mit diesem Buch lernen Sie u.a. die folgenden Themen kennen: Operativer Bestellprozess (SRM-Einkaufswagen) Technische Architektur von SRM Integrierter Bestellprozess (SAP ERP und SRM) Self Service Procurement Ausschreibungen und Auktionen Kontaktverwaltung und verteilung Supplier Self Service (SAP SUS) Contract Lifecycle Management (SAP CLM) Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Agile
27,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kompendium der Agilität für Einsteiger und FortgeschritteneHoher Praxisbezug durch konkrete Beispiele und nützliche WerkzeugeLernen Sie Fallstricke und Denkfehler sowie Voraussetzungen und Gefahren von Agilität kennenAgiles Vorgehen ist auf dem besten Weg, zu der am weitesten verbreiteten Arbeitsweise zu werden, und ist schon heute Ausgangspunkt für vielfältigste Formen der Zusammenarbeit.In "Agile" teilt Rini van Solingen sein Wissen und seine Erfahrungen und beleuchtet eine Reihe häufiger Fallstricke sowie Missverständnisse beim agilen Arbeiten. Nach einer Einführung in Agilität geht er im Detail auf Themen ein wie agile Transformation und kontrollierte Flexibilität, agile Kultur und wie sie messbar ist sowie agile Führung und die Schritte hin zum eigenen Ownership-Modell. Weiter werden Maßnahmen für eine agile Governance und strategische agile Steuerung, Product Ownership, Qualität durch Autonomie sowie agile Skalierung praxisnah vorgestellt. Ausführungen zu agilen Ausschreibungen, Verträgen und Schätzen runden dieses Kompendium der Agilität ab.Agilität ist mit Fitness vergleichbar: Dies bedeutet, als Team, Abteilung oder Organisation in der Lage zu sein, schnell, flexibel und wendig auf alle Situationen reagieren zu können. Es ist eine elementare Fähigkeit, um in Zeiten von Digitalisierung, Disruption und des schnellen Wandels erfolgreich zu agieren. Werden auch Sie fit und sichern Sie sich mit "Agile" das Wissen für Ihren Erfolg.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Agile
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Kompendium der Agilität für Einsteiger und FortgeschritteneHoher Praxisbezug durch konkrete Beispiele und nützliche WerkzeugeLernen Sie Fallstricke und Denkfehler sowie Voraussetzungen und Gefahren von Agilität kennenAgiles Vorgehen ist auf dem besten Weg, zu der am weitesten verbreiteten Arbeitsweise zu werden, und ist schon heute Ausgangspunkt für vielfältigste Formen der Zusammenarbeit.In "Agile" teilt Rini van Solingen sein Wissen und seine Erfahrungen und beleuchtet eine Reihe häufiger Fallstricke sowie Missverständnisse beim agilen Arbeiten. Nach einer Einführung in Agilität geht er im Detail auf Themen ein wie agile Transformation und kontrollierte Flexibilität, agile Kultur und wie sie messbar ist sowie agile Führung und die Schritte hin zum eigenen Ownership-Modell. Weiter werden Maßnahmen für eine agile Governance und strategische agile Steuerung, Product Ownership, Qualität durch Autonomie sowie agile Skalierung praxisnah vorgestellt. Ausführungen zu agilen Ausschreibungen, Verträgen und Schätzen runden dieses Kompendium der Agilität ab.Agilität ist mit Fitness vergleichbar: Dies bedeutet, als Team, Abteilung oder Organisation in der Lage zu sein, schnell, flexibel und wendig auf alle Situationen reagieren zu können. Es ist eine elementare Fähigkeit, um in Zeiten von Digitalisierung, Disruption und des schnellen Wandels erfolgreich zu agieren. Werden auch Sie fit und sichern Sie sich mit "Agile" das Wissen für Ihren Erfolg.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Kalkulation im Schlüsselfertigbau leicht gemach...
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der volatilen Stahlpreisentwicklung der Jahre 2006 bis 2009 kristallisiert sich der Betonstahl zu einem signifikanten Kostenrisiko in der Kalkulation schlüsselfertiger Bauvorhaben heraus. Somit ist die Ermittlung exakter Baustahlmengen von zentraler Bedeutung, gerade in Zeiten der zunehmenden Globalisierung und Finanzmarktprobleme. Diese Studie widmet sich der Untersuchung des Betonstahlbedarfs im Stahlbetonhochbau mit der Unterscheidung in bauteilbezogene Faktoren aus der Literatur und Original- Projekten. Für den Einstieg in die Thematik wird zunächst ein Überblick zu Kalkulationen und Ausschreibungen im Schlüsselfertigbau geboten und anschließend die Bedeutung des Betonstahls im Bauwesen dargestellt. Diese Einführung leitet in die Auswertung der bauteilbezogenen Faktoren in der Literatur über, deren drei Hauptquellen ein breites Spektrum für eine zuverlässige Aussage für den Stahlbedarf in den untersuchten Bauteilen bieten. Da die Literatur ausschließlich Richtwerte und Erfahrungswerte des jeweiligen Autors liefert, folgt anschließend die praxisorientierte Auswertung von tatsächlich realisierten Projekten mit dem Ziel, auf Basis von statischen Berechnungen (und Bewehrungsplänen), zuverlässige Faktoren zu entwickeln. Hier zu werden Projekte bauteilbezogen ausgewertet und durch Bewehrungsangaben und deren Darstellungen exemplarisch analysiert. Faktoren aus Literatur und Projekten werden gegenüberstellt und miteinander verglichen. Hier bei ergeben sich sowohl Gemeinsamkeiten als auch signifikante Differenzen zwischen den Einzelwerten, welche im Vergleich ausführlich verifiziert und diskutiert werden. Die Analyse jedes einzelnen Bauteils führt abschließend zur Bildung eines zusammenfassenden Faktors, welcher als Ergebnis einer komplexen Auswertung dient. Es ergeben sich Faktoren für alle wichtigen Bauteile, wie z.B. Fundamente, Wände oder Decken, welche zur schnellen, projektbezogenen Bearbeitung anwendbar sind und einem Kalkulator die Arbeit enorm erleichtern können. Der Kalkulator muss sich hier bei stets bewusst sein, dass eine Stahlbedarfsermittlung über bauteilbezogene Faktoren immer nur eine Annäherung darstellt und daher eine exakte statische Berechnung niemals ersetzen kann und soll.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Kalkulation im Schlüsselfertigbau leicht gemach...
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der volatilen Stahlpreisentwicklung der Jahre 2006 bis 2009 kristallisiert sich der Betonstahl zu einem signifikanten Kostenrisiko in der Kalkulation schlüsselfertiger Bauvorhaben heraus. Somit ist die Ermittlung exakter Baustahlmengen von zentraler Bedeutung, gerade in Zeiten der zunehmenden Globalisierung und Finanzmarktprobleme. Diese Studie widmet sich der Untersuchung des Betonstahlbedarfs im Stahlbetonhochbau mit der Unterscheidung in bauteilbezogene Faktoren aus der Literatur und Original- Projekten. Für den Einstieg in die Thematik wird zunächst ein Überblick zu Kalkulationen und Ausschreibungen im Schlüsselfertigbau geboten und anschließend die Bedeutung des Betonstahls im Bauwesen dargestellt. Diese Einführung leitet in die Auswertung der bauteilbezogenen Faktoren in der Literatur über, deren drei Hauptquellen ein breites Spektrum für eine zuverlässige Aussage für den Stahlbedarf in den untersuchten Bauteilen bieten. Da die Literatur ausschließlich Richtwerte und Erfahrungswerte des jeweiligen Autors liefert, folgt anschließend die praxisorientierte Auswertung von tatsächlich realisierten Projekten mit dem Ziel, auf Basis von statischen Berechnungen (und Bewehrungsplänen), zuverlässige Faktoren zu entwickeln. Hier zu werden Projekte bauteilbezogen ausgewertet und durch Bewehrungsangaben und deren Darstellungen exemplarisch analysiert. Faktoren aus Literatur und Projekten werden gegenüberstellt und miteinander verglichen. Hier bei ergeben sich sowohl Gemeinsamkeiten als auch signifikante Differenzen zwischen den Einzelwerten, welche im Vergleich ausführlich verifiziert und diskutiert werden. Die Analyse jedes einzelnen Bauteils führt abschließend zur Bildung eines zusammenfassenden Faktors, welcher als Ergebnis einer komplexen Auswertung dient. Es ergeben sich Faktoren für alle wichtigen Bauteile, wie z.B. Fundamente, Wände oder Decken, welche zur schnellen, projektbezogenen Bearbeitung anwendbar sind und einem Kalkulator die Arbeit enorm erleichtern können. Der Kalkulator muss sich hier bei stets bewusst sein, dass eine Stahlbedarfsermittlung über bauteilbezogene Faktoren immer nur eine Annäherung darstellt und daher eine exakte statische Berechnung niemals ersetzen kann und soll.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot